Verein
 
 Chronik
 
 Mannschaften
 
 Mitgliedschaft
 
 Training 
 
 Aktuelles
 
 Kontakt
 
 Archiv 
 
 Sponsoren 
 
 Impressum
  Aktuelles  
     
  Arbeitseinsätze  
     
 

Nun ist es bald wieder soweit – die Freiluft-Tennissaison steht kurz bevor. Ab 28. April 2012 starten die diesjährigen
Punktspiele und es ist Zeit, unsere Platzanlage auf diese vorzubereiten. Hier sind die Termine für die Aufbaustunden:

 
     
 

Samstag, 17. März 2012 ab 9.00 Uhr
Sonntag,
  18. März 2012 ab 9.00 Uhr
Samstag, 24. März 2012 ab 9.00 Uhr
S
onntag,  25. März 2012 ab 9.00 Uhr
Samstag,
31. März 2012 ab 9.00 Uhr
Sonntag,  01. April  2012 ab 9.00 Uhr
Samstag, 07. April  2012 ab 9.00 Uhr
Samstag, 14. April  2012 ab 9.00 Uhr
Sonntag,
  15. April  2010 ab 9.00 Uhr

 
 
 
  Saisoneröffnung 2012  
       
 

Am 21. April 2012 ab 10.00 Uhr findet unsere diesjährige
Saisoneröffnung auf der Tennisanlage statt.

Neben dem bekannten „Schleifchenturnier“ für alle größeren
Spieler wird auch für die Kinder an diesem Tag für Unterhaltung
gesorgt sein. Wie jedes Jahr winkt eine Tombola mit
interessan-
ten Preisen.
Am Abend steht dann das gemütliche Beisammen-
sein im Vordergrund - vielleicht mit einigen Überraschungen.


Neben allen Mitgliedern unseres Vereins sind natürlich auch die
Fußball-Herren und die "Hoppelbrigade"recht herzlich eingeladen.

 
 
 
  Lutz erreicht 2. Platz bei dem Hallenlandesmeisterschaften in Halberstadt (AK 50)  
     
 

Wie auch in den vergangenen Jahren fanden die diesjährigen Hallenlandesmeisterschaften im Tennis im Einzel der Altersklassen ab 30 in Halberstadt (24. - 26. Februar) statt. Von unserem Verein nahmen Jürgen Kraus und Lutz
Püffeld teil.

Aufgrund eines zu geringen Teilnehmerfeldes in der AK60 wurde Jürgen mit in das Feld der „Jüngeren“ AK50 ausge-
lost. Hier traf er in der ersten Runde auf den ebenfalls eigentlich in der Ak60 starten wollenden Peter Rudolph vom Magdeburger TV "Einheit". Im ersten Satz konnte Jürgen anfangs überhaupt nicht in sein Spiel finden und lag relativ
schnell mit 2:5 zurück. Nun zeigte er sich kämpferisch und konnte bis zum 6:6 ausgleichen. Im Tie-Break entschied
er den ersten Satz dann für sich. Nun dachte man, er hätte seinen Gegner im Griff - aber der Tennissport ist anders
als man erwartet. Den 2.Satz gab Jürgen mit 6:2 an Peter Rudolph ab. Am Ende musste der Champions-Tie-Break
entscheiden. Hier lag Jürgen bereits wieder mit 6:9 zurück bevor er sich bis zum 9:9 heran spielte. Allerdings war
seiner Gegenspieler etwas nervenstärker und konnte die nächsten 2 wichtigen Punkte für sich entscheiden.
Endergebnis nach knapp 2 Stunden: Jürgen kam diesmal nicht über die 1. Runde hinaus und gab sich mit einem 7:6,
2:6 und 9:11 geschlagen.

 
     
 

Nun ruhten die Erwartungen auf unseren erfahrenden Turnier-
spieler und Vorjahressieger Lutz Püffeld. Er wurde durch seine
hohe Leistungsklasseneinstufung an Nr. 1 der AK50 gesetzt.
Nach einer Freirunde traf er im ersten Spiel ebenfalls auf Peter
Rudolph. Hier gewann er klar mit 6:0 und 6:1 und stand damit
im Halbfinale. Dort spielte er gegen den 49-jährigen Dietmar
Sauer vom 1. TC Köthen. In einem hochklassigen Spiel mit
vielen spektakulären Ballwechseln nutzte Lutz die Gunst der
Stunde und gewann 6:4, 6:3.
Im Finale musste sich Lutz wiederum mit einem 49-jährigen
Neueinsteiger in dieser Altersklasse auseinandersetzen. Dem
druckvollen und präzisen Spiel von Jörg van Borssum vom TC
Sandanger Halle konnte er jedoch nicht Paroli bieten und verlor
 6:0, 6:3.

Dennoch ist der Vize-Landesmeister ein sehr guter Erfolg
und wir gratulieren recht herzlich.

Zitat Lutz: "Nachdem ich die Auslosung gesehen hatte, bin ich
von einem 3. Platz ausgegangen. Dass es nun der 2. geworden
ist, ist umso besser."

 

 
 
 
  Januar 2012 - Erfolgreicher 4. Platz bei Gänsefurther Herrendoppel - Turnier  
  Februar 2012 - Lutz erreicht 2. Platz bei dem Hallenlandesmeisterschaften in Halberstadt (AK 50)  
     
  Ältere Beiträge von 2010 und 2011 findet Ihr unter dem Menüpunkt "Archiv"